Sehenswürdigkeiten

Kornmaß am Kornsteinplatz

tvb-hallein-duerrnberg-erleben-sehenswuerdigkeiten-kornmass-kornmass-quer
© TVB/simplesolution.at

Das Maß der Dinge

Früher wurde am heutigen Kornsteinplatz ein Getreidemarkt abgehalten. Dafür gab es ein steinernes Kornmaß und einen Stein, in den an den Markttagen die Marktfahne gesteckt wurde. Im Mittelalter wurde hier reger Handel betrieben und bis heute finden am Kornsteinplatz Märkte statt.

Im Mittelalter maß man die gewünschte Getreidemenge mit dem Kornmaß ab. Das wird heute freilich nicht mehr so gemacht. Zwischenzeitlich wurde das Kornmaß im Keltenmuseum gelagert, mittlerweile steht das namengebende Kornmaß wieder dort, wo es früher war: Am Kornsteinplatz. Sie finden es gleich direkt neben dem Kastenbrunnen. Tipp: Jeden Freitagnachmittag findet hier der Bio-Bauernmarkt statt, jeden Samstagvormittag der Grünmarkt.