Ausflüge

Hallein im Dritten Reich

tvb-hallein-duerrnberg-barmsteine-antifaschistischer-weg

Historischen Geheimnissen auf der Spur

Wussten Sie, wo in Hallein während des Dritten Reichs Zwangsarbeiter eingesetzt wurden? Und was bedeutete die Nähe zur deutschen Grenze für die Halleinerinnen und Halleiner im Jahr 1933? Bei diesem antifaschistischen Spaziergang mit Professor Wolfgang Wintersteller erfahren Sie mehr über die Geschichte Halleins in einem der dunkelsten Kapitel der Menschheit.

Termine:

Samstag, 28. Mai 2022 –> Tickets
Samstag, 15. Oktober 2022 –> Tickets

Auf Anfrage individuell buchbar

Start: vorm Keltenmuseum Hallein

Beginn: 10.30 Uhr

Dauer: ca. 1,5 Stunden

Preis/Storno: EUR 9,– pro Person (zzgl. Gebühren)

Teilnehmerzahl: min. 4 Personen | max. 20 Personen

tvb-hallein-duerrnberg-erleben-klassische-stadtfuehrung