Hallein - der Geheimtipp

Moonlight Shopping c TVB Hallein komprimiert

Hallein entdecken
Geheimtipp: Berg. Insel. Fluss.

Ob es am schön erhaltenen historischen Altstadtkern liegt, an der geschichtsträchtigen Pernerinsel, an den bunten Open Air-Veranstaltungen im Herzen der Stadt oder an dengeheimnisvollen Salzwelten an Dürrnberg, dem grünen Naherholungsgebiet – die Stadt Halleinhat ihren ganz eigenen Zauber. Nur 16 Kilometer von der berühmten großen Schwester Salzburgentfernt, stand sie lange Zeit in deren Schatten. Doch die historische Salz- und Keltenstadt im Tennengau hat sich still und leise emanzipiert und steht heute als Städte-Geheimtipp hoch im Kurs.

ANGEBOT

3 ÜBERNACHTUNGEN mit Frühstück in einemHalleiner ***Stadthotelund GUTSCHEIN für einen Genussbrunch oder aufgefüllten Genuss-Picknickkorb

  • Besuch der Salzwelten Bad Dürrnberg
  • Fahrt mit der längsten Sommerrodelbahn Salzburgs
  • Brauereiführung mit Verkostung im Hofbräu Kaltenhausen Optional

Aufpreis für 1 Festspielkartefür die Aufführung „Sommergäste“ (Premiere am 31. Juli 2019 – Preis je nach Verfügbarkeit und Kategorie)

ANFRAGEN/BUCHUNGEN nimmt gerne der TVBHallein/Bad Dürrnberg unter +436245/85394 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! entgegen.

 

  • Buntes_Rahmenprogramm_beim_moonlight_shopping
  • Die_historische_Altstadt_Hallein_beim_moonlight_shopping
  • Einkaufsfreuden_beim_moonlight_shopping

Hallein: Geheimtipp zwischen Berg und Salzach

Der Tennengau im Salzburger Land überzeugt Gäste wie Einheimische mit einem vielfältigen Freizeit- und Kulinarikangebot für die ganze Familie. Genießen Sie etwa die von der Genuss Region Österreich ausgezeichneten „Almkäse& Berglamm-Schmankerl“, zum Beispiel beiden Tennengauer Genusswochen vom 30.Mai bis 10. Juni oder beim Almkäse-Fest am  14. Juli. Und nehmen Sie sich Zeit für die Top 30-Ausflugsziele der ErlebnisRegion – es lohnt sich! Besonders lohnenswert ist ein Besuchder Tennengauer Bezirkshauptstadt Hallein. Wenn Sie an einem Freitagnachmittag oder Samstagvormittag nach Hallein kommen, schlendern Sie am besten über einen der lebendigen Wochenmärkte. Hier schlägt das Herz von Hallein. Beim „moonlight shopping“,das von Mai bis September jeden ersten Freitag im Monat stattfindet, wird die Altstadt mit ihren vielen inhabergeführten Geschäften zum zauberhaften Freiluftmarkt. Und auch die Kulturszene trägt in Hallein vielfältige Früchte, davon kann man sich in den Künstlerateliers und bei Vernissagen überzeugen.

 

Faszinierende Welt unter Tage:

DIE SALZWELTEN - Oben am Dürrnberg geht das Entdeckenweiter. Ob beim Wandern, Radfahren oder Picknicken – das Naherholungsgebiet vor den Toren der Stadt macht diesem Namen alle Ehre. Zu jeder Jahreszeit lohnt übrigens ein Abstecher in die Salzwelten.

Seit Jahrhunderten fasziniert das Schaubergwerkam Dürrnberg große und kleine Besucher. Früher fuhren Gäste der Fürsterzbischöfe aus Salzburg in die Stollen ein – bis heute umgibt die Salzwelten ein Zauber, dem man sich kaum entziehen kann. Für Familien gibt es spezielle Kinderführungen mit Sally, der schlauen Grubenente. Jeden Sonntag um 11.30 Uhr und im Juli und August zusätzlich immer dienstags um 15.30 Uhr führt Sally Kinder von 4 bis 10 Jahren durch ihre mystische Welt. Die Salzwelten sind täglich geöffnet, Tickets können auch online unter www.salzwelten.at/tickets gebucht werden. Begeben Sie sich auf Schatzsuche und folgen Sie den jahrhundertealten Stollen der Bergmänner tief in den mystischen Berg hinein.

 

Zeitreise in die Welt der Kelten:

DAS KELTENDORF - Am Gelände der Salzwelten wartet das Keltendorf Salina auf kleine und große Entdecker. Tauchen Sie in die Welt der Kelten ein, wandern Sie durch das originalgetreure konstruierte Dorf und besuchen Sie die keltischen Hütten. Lassen Sie sich von der besonderen Atmosphäre vor Ort mitnehmen auf eine Zeitreise, zurück in die Welt vor 2.500 Jahren. Sie möchten mehr über die Geschichteder Kelten erfahren? Mit dem Salzwelten Ticket können Sie innerhalb von 7 Tagen kostenlos.

 

 

www.hallein.com  oder +43 6245 85394