Sehenswertes in Hallein und Umgebung

Kunst, Kultur und Natur im Salzburger Land

Es gibt soviel Sehenswertes in Hallein und Umgebung, dass die Auswahl einzelner Sehenswürdigkeiten wirklich nicht leicht fällt. Die Stadt Hallein und das gesamte Salzburger Land geizen nicht mit ihren Reizen: Wir haben die besten Tipps für Sie übersichtlich zusammengefasst.

Hallein ist uraltes Siedlungsgebiet. Schon lange vor den Kelten hinterließen Menschen hier ihre Spuren – manche, so wie die Felszeichnungen am Dürrnberg, geben noch heute Rätsel auf. Kunst und Kultur sind seit damals bis heute in der Keltenstadt an der Salzach lebendig – und die einzigartigen Naturlandschaften im Salzburger Land, die von Bergen, Seen und Flüssen geprägt sind, bergen zahllose Kleinode.

  • Auf Entdeckungsreise im Keltenmuseum
  • Fahrt mit der Somemrrodelbahn Keltenblitz
  • Rutsche in den Salzwelten

Das müssen Sie in Hallein und Umgebung gesehen haben!

  • Halleiner Altstadt: bestens erhaltenes Altstadt-Ensemble mit Plätzen, verträumten Gässchen und zahlreichen historischen Bauten.
  • Bad Dürrnberg: Siedlungsgebiet der Kelten, Familien-Attraktionen Salzwelten und Keltendorf.
  • Museen in Hallein: Besuchen Sie eines der größten Keltenmuseen Europas und das Wohnhaus des Komponisten von „Stille Nacht, heilige Nacht".
  • Galerien: modernes Kunstschaffen in spannendem Kontrast zur historischen Kulisse.
  • Ausflugsziele: Unsere Top-5-Ausflugsziele in Hallein und Umgebung.

Erbe aus Jahrhunderten: Sehenswürdigkeiten im Salzburger Land

Kelten, Römer und Bajuwaren prägten das Salzburger Land. Das Salz machte es reich und berühmt: Unter Erzbischof Wolf-Dietrich von Raitenau erlebte das Fürsterzbistum einen nie gekannten Aufschwung. Zahlreiche bedeutende Bauten zeugen bis heute vom Wirken der mächtigen Landesfürsten, deren Reich am Beginn des 19. Jahrhunderts erst Bayern und dann Österreich einverleibt wurde.

  • Ein Blick in Grubers ehemaliges Wohnhaus
  • Flanieren
  • Hallein Keltenmuseum

Mit der SalzburgerLandCard Sehenswertes in Hallein und Umgebung entdecken

Mit der SalzburgerLandCard stehen Ihnen in Stadt und Land Salzburg die Türen zu mehr als 190 Attraktionen offen! Burgen und Schlösser, Museen und Schaubergwerke, Bergbahnen und Panoramastraßen, Seen und Bäder und zahlreiche Sehenswürdigkeiten der nahen Mozartstadt Salzburg sind im einmaligen Kartenpreis inkludiert.
Alle Vorteile der SalzburgLandCard!

Sie möchten noch mehr zu den Sehenswürdigkeiten in Hallein und Umgebung erfahren? Wenden Sie sich einfach an das Team des Tourismusverbands Hallein: Sie erhalten tagesaktuelle Informationen zu Öffnungszeiten, Anfahrt und Preisen der Attraktionen im Salzburger Land.