Halleiner Grün- und Biomarkt

Einkaufen in Hallein, das bedeutet Einkaufserlebnis in einem der schönsten Freiluftmärkte Salzburgs. Und das echte, ursprüngliche Markttreiben, das erleben Sie in Hallein noch jeden Freitagnachmittag und Samstagvormittag.

  • Halleiner_Grünmarkt_1_c_TVB_Hallein_Bad_Dürrnberg_-_Kopie
  • Halleiner_Grünmarkt_4_c_TVB_Hallein_Bad_Dürrnberg_-_Kopie
  • Halleiner_Marktfrau_-zenzmaier

Grünmarkt Hallein

Am wöchentlichen Grünmarkt auf dem Kornsteinplatz bieten Bauern der Region samstags zwischen sechs und 13 Uhr ihre Spezialitäten zum Verkauf.
Tauchen Sie ein in das bunte Markttreiben mitten in der historischen Altstadt. Hier spüren Sie das Herz von Hallein schlagen. Die große Vielfalt und hohe Qualität der angebotenen Produkte macht den Kornsteinplatz bereits um sechs Uhr früh zum pulsierenden Marktplatz - es wird gerufen, verhandelt, getratscht und gelacht, und natürlich eingekauft.

 

Biomarkt

Die bodenständige Küche des Tennengaus ist wirklich eine Sünde wert. Wenn die Bauern aus der Region ihre Spezialitäten auf dem Biomarkt anbieten, sollten Sie zugreifen. Hier können Sie Brot, Gebäck und Mehlspeisen, Käse und Milchprodukte oder Gemüse und Obst kaufen. Alles von regionalen Betrieben, selbstverständlich in Bio-Qualität.

 

Öffnungszeiten Grün- und Biomarkt Hallein

  • Biomarkt am Griesplatz, jeden Freitag von 14.00-17.00 Uhr
  • Grünmarkt am Kornsteinplatz, jeden Samstag von 06.00-12.00 Uhr